Komm zu uns- werde Landschaftsgärtner

Wir sind von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen anerkannter Ausbildungsbetrieb

Ausbildung im Grünen!

Wir sind annerkanter Ausbildungsbetrieb- komm zu uns und werde Landschaftsgärtner!

In Deutschland gibt es ca. 15.000 Landschaftsgärtner- Betriebe mit ca. 92.000 Angestellten und knapp 7.000 Auszubildenden. 

In der Regel dauert die Ausbildung 3 Jahre. Im ersten Ausbildungsjahr muss die Berufsschule in Osnabrück an 2 Tagen, im 2+3. Lehrjahr an einem Tag in der Woche besucht werden.

Zusätzlich zum Berufsschulunterricht gibt es 6  einwöchige Lehrgänge während der Ausbildungszeit: Maschinenkunde, Pflanzenverwendung, Bau eines Themengartens, Motorsäge (AS Baum I)...

Während der Ausbildungszeit gibt es eine Zwischenprüfung, meist in einem Landschaftgärtnerbetrieb.

Die praktische Abschlussprüfung wird in Bad Zwischenahn abgelegt. Dazu muss unter anderem ein kleiner Garten ("Gewerk") angelegt werden.  Die Gewerkpläne findest Du hier: www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/berufbildung/nav/825/action/downloadcenter.html

Bei guter Leistung ist die Übernahme nach der Ausbildung garantiert!!!

.

Einmal in der Woche findet bei uns eine AZUBI-Schulung statt: Aktuelle Baustellenthemen oder Probleme werden gelöst. Auch ist eine kleiner Pflanzentest immer mit dabei.

Hast Du Lust, selbst kreativ zu werden und dein eigenes Werk wachsen zu sehen?

Möchtest Du in einem motiviertem Team alle Facetten des Garten- und Landschaftsbaues kennelernen?

Neugierig geworden?

Vielleicht einfach mal unseren Betrieb auf dem Zukunftstag kennenlenren!

(Zukunftstag 2014)

 

Lust auf ein Praktikum?

(Schulpraktikum April 2014)

Komm einfach mal vorbei und stell dich vor oder bring deine Bewerbung zu uns! 

  

Freisprechungsfeier unseres besonders geeherten Auszubildenden 2014: von links nach rechts:
Rainer Kavermann, Vorsitzender Regionalgruppe Osnabrück-Emsland des VGL;
Frank Wallenhorst, Kreisgärtnermeister WVG,
Marei Punte, Fa. Baumschulgarten Enneking;
Laura Peters, Fa. Garten Brauers GmbH;
Marco Weber, Fa. Meyer zu Hörste GmbH,
Roswitha Stolle, Fa. Garten Brauers GmbH,
Zierpflanzengärtner;
Mareike Spieker, Fa. Wolfgang Neuhaus;
Laura Krebs-Abken, Fa. Armin Dukat GmbH & Co.KG;
Moritz Aufderheide; Fa. Bredenstein GmbH;
Rolf Meyer zu Hörste, Vizepräsident VGL.