Wir haben seit Juni 2020 einen eigenen Fällkran.

Fällen von Bäumen in Teilstücken in dicht besiedelten Gebieten, an Hängen oder Böschungen ist das Spezialgebiet von einem Fällkran. Aber auch nach Sturmschäden, bei der Kultivierung von Flächen und der Landschaftspflege, sowie bei der Ernte von Kurzumtriebsplantagen sind wir nun auf neusten Stand der Technik.

Der Fällkran von Magni hat eine Reichweite von 30 Meter. 

Besonders in dicht besiedelten Gebieten ist das Fällen in Teilstücken mit einem Fällkran ein großer Vorteil.

Auch Fällungen an Hängen und Böschungen, Straßen und Trassen können wir durch den Fällkran schneller und effizienter durchführen. In kürzester Zeit ist es möglich seinen Standort zu wechseln.

Bei Sturmschadenbeseitigung ist der Fällkran eine gute Hilfe und vermeidet in vielen Fällen noch größere Schäden.

Haben sie Interesse bekommen, dann melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei uns.

 Hier ein kleiner Einblick in die Arbeit vom Fällkran mit Woodcracker

Der Fällkran kann bis zu 6 Tonnen Gewicht heben.

Mit Hilfe von einem Personenkorb können wir nun auch an schwer erreichbare Stellen gelangen.